„Sagenhaft“,wie die Guides und Späher das Sommerlager erlebten.

Dieses Jahr war es, wie jedes zweite Jahr bei den 32ern, wieder einmal an der Zeit für ein Gruppensommerlager.
Unglaubliche 92 Kinder und Jugendliche waren dabei, um gemeinsam vierzehn Tage in Techuana zu verbringen. Und nein wir waren nicht in Tijuana – Mexiko, sondern in Techuana dem größten und ältesten Pfadfinderlagerplatz in Kärnten.

„Sagenhaft“,wie die Guides und Späher das Sommerlager erlebten. weiterlesen

Laut – lustig – leiwand – Das Herbstlager der WiWö

Am 18.11. trafen sich 31 hochmotivierte WiWö und sechs PfadfinderführerInnen, um ein gemeinsames Wochenende zu verbringen. Nach der Fahrt mit zwei Zügen („Cool, wir fahren mit dem Railjet!“) kamen wir in Gloggnitz an und meisterten die Wanderung zum Pfadfinderheim fast ohne Jammern.

Laut – lustig – leiwand – Das Herbstlager der WiWö weiterlesen

Der Lama Song – Georgstag 2017

Am Samstag den 22. April feiern die Pfadfinder in Wien „Georgstag“. Der Hl. Georg ist der Schutzpatron aller Pfadfinder und er wird ein mal im Jahr gebührend gefeiert. Dieses Jahr treffen sich alle Wiener Pfadfinder und Pfadfinderinnen im Donaupark. Dabei gibt es auch einen Talentwettbewerb. Den Beitrag unserer WiWö dazu wollen wir nicht vorenthalten

Update: 19.4: Leider wurde der Georgstag aufgrund der schlechten Wetterprognosen abgesagt. Für die WiWö bedeutet das, dass wir unseren Beitrag vorerst nicht zum Besten geben können. Aber aufgschoben heißt nicht aufgehoben…